Das Clubinterview diesmal vom Börsentag Wien: War der DAX im Januar überkauft? DAX wieder unter 11.000 – liegt es nur Wirecard?

Das Clubinterview wurde auf dem Börsentag in Wien am Samstag, 9. Februar 2019 aufgezeichnet. „Hans Bernecker ist der neue Kostolany.“ Viele Kurse im DAX, MDAX, SDAX, … usw. haben sich halbiert. Jetzt zugreifen, selbst wenn es noch ein Restrisiko gibt! Die Börse wird den belohnen, der jetzt den Mut hat zu kaufen. Das ist jetzt die zweite Chance, die erste Chance war im Dezember 2019. Man kauft nicht alles auf einmal“. Obwohl der Börsentag in Wien war, waren die meisten Fragen der Clubmitglieder zu Wirecard, … ganz viele Fragen konnte Herr Thieme auch in persönlichen Gesprächen mit den anwesenden Clubmitgliedern klären.

Börsentag Wien 2019

Moderation Holger Scholze mit Heiko Thieme

Weiterlesen „Das Clubinterview diesmal vom Börsentag Wien: War der DAX im Januar überkauft? DAX wieder unter 11.000 – liegt es nur Wirecard?“

Heiko Thieme: Trumps Rede zur Lage der Nation – Heute Einstiegschance bei Daimler und Wirecard?

Drei große Themen sind heute zu besprechen: Donald Trumps Rede zur Lage der Nation, Wirecard und Daimler. Die Trump Rede ist wichtig wegen der innenpolitischen Ausrichtung (Mauer, Government Shutdown, Kompromissbereitschaft) und der außenpolitischen Zukunft (China und Nordkorea). Bisher blieb die Rede ohne große Auswirkungen auf die Märkte. Anders die Berichtssaison, wo Daimler nach Gewinneinbruch und weniger Dividende an das DAX-Ende gerutscht ist. Ähnlich stark gibt Wirecard ab, wo in den vergangenen Tagen eine unglaubliche Volatilität zu sehen ist. Sind diese beiden Aktien auf diesem Niveau Einstiegschancen oder sollte man momentan die Finger davon lassen? Außerdem: Gold oder Goldaktien? FANG Aktien in der Berichtssaison, aktuelle Empfehlungen.

Weiterlesen „Heiko Thieme: Trumps Rede zur Lage der Nation – Heute Einstiegschance bei Daimler und Wirecard?“

Heiko Thieme: die 10 Gebote der Börsen die immer bleiben – Wirecard nicht mehr kaufen, Südzucker, Apple, Covestro …

Die Themen in dieser Clubausgabe: Brexit-Deal or no Brexit-Deal? Heiko Thieme in Davos: die Weltpolitik traf sich in Davos. Heiko Thiemes Börsenbrief 2001 im Vergleich 2019, gibt es Gebote an der Börse, die immer gelten? Handeln mit CFDs, „Beta zerstört Alpha sofort?“ Empfehlungen kaufen, verkaufen oder halten: Wirecard, Covestro, Lufthansa, Südzucker, Apple, ..

Weiterlesen „Heiko Thieme: die 10 Gebote der Börsen die immer bleiben – Wirecard nicht mehr kaufen, Südzucker, Apple, Covestro …“

Heiko Thiemes Eindrücke vom Welt Wirtschaftsforum in Davos 2019 – Trump wird nicht vermisst! + Link zum n-tv Interview:

3.000 Vertreter aus Wirtschaft und Politik treffen sich beim World Economic Forum (WEF) 2019. Dass Trump nicht da ist, entspannt das Treffen in Davos enorm. Weniger Hubschrauber, weniger Kontrollen. Er wird nicht vermisst. Es wird viel über Rezession geredet. Was bedeutet das für Kaufkurse? Das WEF ist ein Meeting-Geschäft, die Treffen finden auch auf den Bergen rund um Davos statt, das Interview führten wir auf 3.000 Meter Höhe in einer Berghütte.

Weiterlesen „Heiko Thiemes Eindrücke vom Welt Wirtschaftsforum in Davos 2019 – Trump wird nicht vermisst! + Link zum n-tv Interview:“

Prof. Otte mit Heiko Thieme – Die Börsen 2019 mehr Risiken oder mehr Chancen? – Mitschnitt der Diskussionsrunde Börsentag Dresden 2019

Auf dem Börsentag Dresden 2019 gab es als Höhepunkt eine Diskussionsrunde mit Professor Otte und Heiko Thieme – moderiert von Holger Scholze. Zuerst würde man erwarten, es sei eine Diskussion zwischen dem ewigen Optimisten Heiko Thieme und dem Crash-Propheten Prof. Otte, doch so leicht lässt sich die Welt nicht einteilen…

Weiterlesen „Prof. Otte mit Heiko Thieme – Die Börsen 2019 mehr Risiken oder mehr Chancen? – Mitschnitt der Diskussionsrunde Börsentag Dresden 2019“

Heiko Thiemes Kernaussage auf dem Börsentag Dresden 2019: „Das Jahr wird volatil – das bringt Chancen!“

Auf dem Börsentag Dresden 2019 trifft sich die Branche und die Experten formulieren ihre Aussichten für das Jahr, so auch Heiko Thieme. Kernaussage: „Das Jahr wird volatil – das bringt Chancen!“. Zu besprechen ist gerade der Brexit, eine mögliche Lösung im Handelsstreit, die Angst vor der Rezession und die Frage, ob die Börsen jetzt wieder im Aufwärtstrend sind. „Wir haben es in der Hand, politisch die Weichen zu stellen, die entweder auch mal 1.000 Punkte Rückgang im Dow Jones an einem Tag bedeuten, oder auf der anderen Seite auch mal 500 Punkte im DAX nach oben. Aber dann hieße es: hoffentlich seid ihr im Markt investiert. Meine zwei Worte für das Jahr 2019: Bitte anschnallen!“ Was passiert jetzt im DAX? „Der DAX kann aus meiner Sicht die 11.000 durchaus nochmal unterschreiten. Der Tiefstand von 10.276 ist für mich aber gedanklich der Tiefstpunkt gewesen“. Wo aber liegt 2019 der Höchstpunkt?

Weiterlesen „Heiko Thiemes Kernaussage auf dem Börsentag Dresden 2019: „Das Jahr wird volatil – das bringt Chancen!““

Heiko Thieme: No-Deal Brexit Votum – trotzdem entspannte Börsen?- Weg aus dem Kloster – raus aus der „Betphase“?

No-Deal Brexit-Votum – die Börsen sind trotzdem sehr entspannt, heute am Mittwochmittag pendelte der DAX um die 10.900 Punkte. Auch am Devisenmarkt herrscht Gelassenheit. Das britische Pfund notiert bei 1,2868 Dollar nahezu unverändert. Entspannte Börsen, trotz Brexit-Chaos, Rezessionsangst und Trump-Zoll-Unruhen – was will uns die Börse damit sagen? Weitere Thieme-Themen: Ist die Zeit der ETFs vorbei? Wie Nachkaufen bei fallenden Kursen? Der Weg aus dem Kloster – wie raus aus der „Betphase“? Kaufen, halten, verkaufen – besprochene Aktien u.a.: Wirecard, US-Börsen, Schweizer Notenbank, Dow Jones, Lufthansa halten?, VW … usw

Bild von Börsentag Dresden 2018

Weiterlesen „Heiko Thieme: No-Deal Brexit Votum – trotzdem entspannte Börsen?- Weg aus dem Kloster – raus aus der „Betphase“?“

Heiko Thieme, der Fünftagesindikator und die „wichtigste Diskussion für das gesamte Jahr“

Der wichtigste Börsenindikator für Heiko Thieme ist der Fünftagesindikator, also welche Richtung die Börse nach den ersten fünf Börsentagen des Jahres zeigt. Im Jahr 2018 hatte dieser Indikator allerdings nicht gewirkt. Diese Diskussion nennt Heiko Thieme „die wichtigste Diskussion für das gesamte Jahr.“ Was also können wir für das Börsenjahr 2019 schließen? Welche Empfehlungen sieht Heiko Thieme jetzt und welche Fehler sollten Anleger unbedingt vermeiden?

Weiterlesen „Heiko Thieme, der Fünftagesindikator und die „wichtigste Diskussion für das gesamte Jahr““

Ideal für die Heiko Thieme Strategie? „2019 – ein traumhaftes Jahr liegt vor uns“

Das Jahr 2019 steht zu Jahresbeginn unter keinem guten Stern: zahlreiche Probleme an allen Ecken und Enden. Heiko Thieme erwarte ein volatiles Jahr 2019. „Im Dow Jones 10 % vom jetzigen Wert nach oben und nach unten.“ Auch für 2018 zieht er ein anderes Fazit als andere: 2018 war kein katastrophales Jahr. Man konnte mit der Volatilität etwas anfangen.“ Wie kann man also ins Jahr starten? Welche drei Aktien empfiehlt Heiko Thieme sofort zum Kauf? Ist 2019 ein ideales Jahr für die Heiko Thieme Club Strategie? „2019 – ein traumhaftes Jahr liegt vor uns.“

Weiterlesen „Ideal für die Heiko Thieme Strategie? „2019 – ein traumhaftes Jahr liegt vor uns““

Das Heiko Thieme 2018 Jahresabschluss Interview – Fazit, Stimmung, Strategie

Heiko Thieme meldet sich zum Jahresabschluss aus New York. 2018 war kein einfaches Jahr für die Börse, auch Heiko Thieme musste mehrfach seine Jahresprognose an die Lage anpassen. War die Strategie für ein Jahr wie 2018 die richtige? Und wie wird 2019? Sind wir jetzt in der Baisse oder kann die Hausse weitergehen? Heiko Thieme spricht zum Jahresabschluss über sein Fazit für 2018, die Stimmung in New York und die Strategie, mit der er ins Jahr 2019 geht. Wo gibt es gerade Chancen?

Weiterlesen „Das Heiko Thieme 2018 Jahresabschluss Interview – Fazit, Stimmung, Strategie“