Heiko Thieme unterwegs – startet in dieser Woche die Jahresendrallye?

Heiko Thieme meldet sich in dieser Woche unterwegs aus Berlin. Dennoch findet die wöchentliche Sitzung Heiko Thieme Club natürlich statt, denn es gibt viele Themen zu besprechen: Kommen wir nun in eine Zollspirale zwischen den USA und China? Ist das schon ein Handelskrieg? Warum reagieren die Börsen nicht negativ? Stattdessen legt der DAX zu. Haben wir die Tiefststände also schon gesehen? Beginn in dieser Woche die Jahresendrallye?


Weiterlesen „Heiko Thieme unterwegs – startet in dieser Woche die Jahresendrallye?“

Start in den September: „Jetzt muss man den Mut haben zu kaufen!“ – Wie sieht Heiko Thieme Commerzbank, Bayer, Deutsche Bank?

Heiko Thieme blickt gerne auf Statistiken im Börsenjahr. Was bringt der Börsenseptember? „Viellicht haben wir heute schon das DAX Tiefstniveau des 2. Halbjahres 2018 gesehen.“ Und was ist mit den US-Börsen, die ja einfach weiter laufen und laufen? Der DAX hat jedenfalls genügend einzelne Storys. Wie findet Heiko Thieme gerade die Commerzbank, die wohl aus dem DAX fällt, Wirecard, die dafür in den DAX rückt, die Deutsche Bank, die aus dem Eurostoxx 50 weichen muss, Bayer mit dem Glyphosat Problem, VW mit Dieselgate und die Lufthansa, deren Aktie zuletzt unter Analysten leiden musste.


Weiterlesen „Start in den September: „Jetzt muss man den Mut haben zu kaufen!“ – Wie sieht Heiko Thieme Commerzbank, Bayer, Deutsche Bank?“

Heiko Thieme: „DAX noch dieses Jahr bei 14.000“ – wann geht es los?

Heiko Thieme rechnet noch in diesem Jahr mit einem DAX von 14.000 Punkten. Eines der Themen, das dabei eine Rolle spielt, ist die Politik. Hier kommt ja gerade Bewegung rein im Handelskonflikt, wo Donald Trump neue Deals mit Mexiko und Kanada sucht. Wann könnte ein DAX-Aufschwung losgehen? An der Wall Street sehen wir ja bereits neue Rekorde. Warum zieht der DAX nicht mit? Weitere Themen im Heiko Thieme Club: Welche Auswirkungen hätte ein Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump für die Börse? Welche Rolle spielt die Bewertung eines Unternehmens in der Heiko Thieme Strategie? Warum liegt der Fokus momentan so häufig auf Hebelprodukten?


Weiterlesen „Heiko Thieme: „DAX noch dieses Jahr bei 14.000“ – wann geht es los?“

Heiko Thieme zur längsten Hausse aller Zeiten, jetzt Strategie mit Hebelprodukten

Diesmal im Heiko Thieme Club: Die Wall Street erreicht aktuell die längste Hausse aller Zeiten. Kann das auch so weitergehen und wenn ja wie lange? Welche Rolle könnte Donald Trump spielen? Heiko Thieme erklärt seine Strategie aktuell mit Hebelprodukten. Außerdem: Diesmal ganz viele Fragen von Clubmitgliedern zu DAX, Hebelprodukten, Prognosen.


Weiterlesen „Heiko Thieme zur längsten Hausse aller Zeiten, jetzt Strategie mit Hebelprodukten“

Heiko Thieme: Wohin geht der DAX nach dem Treffen zwischen Trump und Juncker?

Wie bewertet Heiko Thieme die Situation: Das Treffen zwischen Donald Trump und Jean-Claude Juncker spielt eine wichtige Rolle für die Zukunft der Börse: Kommt es zu einer Annäherung könnte der DAX steigen, verschärft sich die Lage, könnte der DAX fallen. „Hinzu kommt, dass mit dem August die schwächste Börsenphase des Jahres vor uns liegt. Ich sehe technischer Faktoren und saisonale Faktoren.“ Wie sollten Anleger mit der Situation umgehen und was ist zu erwarten?

 


Weiterlesen „Heiko Thieme: Wohin geht der DAX nach dem Treffen zwischen Trump und Juncker?“

Heiko Thieme Club: Was ist jetzt drin bei Wall Street, DAX, Nasdaq?

Donald Trump beschäftigt die Marktteilnehmer nach wie vor. Heiko Thieme hat seine klare Haltung: „Donald Trump sagt über sich selbst, er sei ein überlegenes Genie. Wer diesen Satz über sich selbst sagt disqualifiziert sich von vorne bis hinten.“ Was bedeutet das für die Börse? „Aus Sicht der Börsen kann man Trump nicht ignorieren. Aber zum Glück tut die Börse gerade das: sie ignoriert Trump.“ Sowohl Wall Street als auch DAX steigen wieder, an der Nasdaq sehen wir sogar neue Rekorde. Auch die gute Berichtssaison spielt dabei eine Rolle. Was hält Heiko Thieme für möglich an den Börsen?


Weiterlesen „Heiko Thieme Club: Was ist jetzt drin bei Wall Street, DAX, Nasdaq?“

Heiko Thieme DAX Prognose 2018 – „Wir werden am Jahresende höher schließen als wir angefangen haben“

Heiko Thieme diesmal in Extra Länge: Der DAX hat sich in den letzten Tagen weiter von der 13.000 Punktemarke entfernt. Geht das Sommerloch schon los? Oder müssen wir uns sogar Sorgen vor einem echten Rücksetzer machen? Immerhin belasten Italien, die Regierungskrise in Deutschland, der Handelskrieg von Donald Trump. Hinzu kommen die Notenbanken, die ihre lockere Geldpolitik weiter zügeln. Heiko Thieme bleibt für 2018 optimistisch: „Wir werden am Jahresende höher schließen als wir angefangen haben.“ weitere Themen: Strategie für den Sommer, Marken bei denen man kaufen sollte, Hebelprodukte, VW, Deutsche Bank, Steinhoff, General Electric, Allianz und Covestro.


Weiterlesen „Heiko Thieme DAX Prognose 2018 – „Wir werden am Jahresende höher schließen als wir angefangen haben““

Heiko Thieme Club: Der DAX und die 13.000 – Ölpreis, Euro/Dollar, Geopolitik und die Frage, ab wann man Gewinne mitnimmt

Der DAX schafft es einfach nicht nachhaltig über die 13.000 Punktemarke. Woran liegt das? Heiko Thieme: „Unter anderem am Anstieg von 2018. Technisch gesehen sind wir überkauft. Und jetzt kommen wir auch noch in die schwächere Börsenphase hinein.“ Wie kann man diese Wellen und Schwankungen gerade nutzen? Heiko Thieme zu Ölpreis, Euro/Dollar, Geopolitik und die Frage, ab wann man Gewinne mitnimmt. Außerdem diesmal viele Hörerfragen zu Empfehlungen der letzten Wochen und Monate.


Weiterlesen „Heiko Thieme Club: Der DAX und die 13.000 – Ölpreis, Euro/Dollar, Geopolitik und die Frage, ab wann man Gewinne mitnimmt“

Heiko Thiemes Meinung zu sell in may, Strafzölle, Absicherung und DAX über der 200-Tagelinie

Es ist Mai, also kommt die alte Frage nach dem „sell in may and go away“ auf. Heiko Thieme erklärt, woher der Spruch kommt und wie damit umzugehen ist. Mit Maibeginn sollten ja eigentlich auch Strafzölle von Seiten der USA gegen Europa in Kraft treten. Das wurde jedoch vertagt. Wie ist Donald Trumps Geopolitik gerade zu werten und welche Folgen könnte das haben? Der DAX hat den Mai gut gestartet und die 200-Tagelinie überschritten. Was bedeutet das für die DAX Prognose 2018? Außerdem: Hörerfragen zu den Themen Absicherung, Tiefstkurse 2018, Nordex und PNE Wind und die weitere Strategie.


Weiterlesen „Heiko Thiemes Meinung zu sell in may, Strafzölle, Absicherung und DAX über der 200-Tagelinie“

Handelskonflikt verschlechtert Stimmung – prognostiziert Heiko Thieme weiterhin DAX 15.000 und Dow 30.000?

Der Handelskonflikt zwischen den USA und vor allem China spitzt sich weiter zu. Auch die Börsen leiden momentan deutlich darunter. Wie beurteilt Heiko Thieme die aktuelle Entwicklung? „Wir sehen die Möglichkeit und Gefahr eines Handelskrieges.“ Bleibt die Prognose für 2018 bei DAX 15.000 Punkten und Dow 30.000 Punkten? Außerdem: Einschätzungen zur Deutschen Bank, aktuelle Strategie, Hörerfragen zu Leerverkäufen, Totalverkauf und Nordex.


Weiterlesen „Handelskonflikt verschlechtert Stimmung – prognostiziert Heiko Thieme weiterhin DAX 15.000 und Dow 30.000?“