Heiko Thieme: kommt noch eine Jahresendrallye? Wann ist der Zeitpunkt zum Verkaufen gekommen?

Themen im Heiko Thieme Club: Nach dem G20-Gipfel kam es zu einer freudigen Reaktion der Börsen, die jedoch nicht lange anhielt. Wie ist diese 90-tägige Waffenruhe zwischen den USA und China zu beurteilen? Wie sollten Anleger jetzt mit dieser Situation umgehen? Kommt es noch zur angekündigten Jahresendrallye? Und wann ist der Zeitpunkt gekommen, Gewinne mitzunehmen? Heiko Thieme erklärt, wie er aktuell bei der Hebelstrategie vorgeht, welche Aktien ihn gerade interessieren und wie sein Verhätnis zum verstobenen Ex-Präsidenten George Bush Senoir war.


Weiterlesen „Heiko Thieme: kommt noch eine Jahresendrallye? Wann ist der Zeitpunkt zum Verkaufen gekommen?“

Heiko Thieme: „Vielleicht beginnt die Weihnachtsrallye schon genau jetzt, während wir uns unterhalten“

Die Jahresprognose von Heiko Thieme wurde inzwischen zurückgenommen. Doch bleibt die Voraussage, dass es noch zu einer Jahresendrallye kommt? Heiko Thieme bleibt optimistisch: „Vielleicht beginnt die Weihnachtsrallye schon genau jetzt, während wir uns unterhalten.“ Was ist noch möglich? Welche Bedingungen müssen erfüllt sein? Und wo sind jetzt Chancen zu sehen? „Die fundamentalen Fakten ändern sich nicht jeden Tag. Es ist die Psychologie, die sich jeden Tag ändert.“ Außerdem Thema im Club: Einschätzung der FANG Aktien, Kritik an der Strategie und eine ausführliche Liste zum Stand der Dinge aller Empfehlungen. Wie sollte die Aufstellung aktuell aussehen?


Weiterlesen „Heiko Thieme: „Vielleicht beginnt die Weihnachtsrallye schon genau jetzt, während wir uns unterhalten““

Heiko Thieme: „Ich kaufe jetzt 9 DAX-Werte, die so stehen, als würde der DAX nur 7.000 Punkte haben“

Heiko Thieme: „Wir haben eine Baisse gesehen. Die Frage, die man jetzt in den Raum stellen kann, ist: ist das das Ende dieser Hausse von 2009 oder nicht?“ Kommt der Markt noch in Schwung? „Wir bekommen eine Jahresendrallye!“ Wie geht Heiko Thieme in dieser Situation vor? „Ich kaufe jetzt 9 DAX-Werte, die so stehen, als würde der DAX nur 7.000 Punkte haben.“ Welche Werte sind das?


Weiterlesen „Heiko Thieme: „Ich kaufe jetzt 9 DAX-Werte, die so stehen, als würde der DAX nur 7.000 Punkte haben““

Wie umgehen mit der aktuellen Lage? Heiko Thieme: „Das Ende dieser Hausse sehe ich nicht“

Die Börsen fallen immer stärker. Übertreibt der Markt? „Das ist richtig, wir haben eine gewisse Panik.“ Wie konnte das passieren? „Hat Heiko Thieme sein goldenes Händchen verloren? Ist er weltfremd geworden? Ist er zu alt? Meine Antwort heißt: Das sollte einen nicht erschüttern. Die Frage sollte sein: was mache ich aus solchen temporären Schieflagen?“ In der heutigen Ausgabe wird besprochen, was nun zu tun ist, warum Heiko Thieme keine Shorts empfohlen hat und welche Investments er jetzt als sinnvoll erachtet. Weitere Themen: Börsenlogik, politische Faktoren, Deutsche Bank Zahlen.


Weiterlesen „Wie umgehen mit der aktuellen Lage? Heiko Thieme: „Das Ende dieser Hausse sehe ich nicht““

Heiko Thieme: Nach dem Einbruch an den Börsen – Bleibt es bei der Prognose von DAX 14.000 für 2018?

Die Börsen sind vergangenen Woche eingebrochen, haben sich in dieser Woche aber wieder etwas erholt. „Wer eine Woche lang im Urlaub gewesen ist und nicht mitbekommen hat, was an der Börse passiert ist, hätte meinen können, es sei nichts los gewesen.“ Doch was waren die Gründe für diesen Einbruch aus dem Nichts? Und wie wird es weitergehen? Hält die Heiko Thieme DAX Prognose von 14.000 Punkten für 2018? Weitere Themen im Club: wie sollte man in dieser Option mit der Hebel-Strategie umgehen? Welche Empfehlungen stehen gerade auf der  Empfehlungsliste?


Weiterlesen „Heiko Thieme: Nach dem Einbruch an den Börsen – Bleibt es bei der Prognose von DAX 14.000 für 2018?“

Heiko Thiemes Prognose 2018 DAX 14.000 Dow 28.000 – „die Geopolitik könnte meine Prognose reduzieren“

Heiko Thieme meldet sich heute von der niederländischen Insel Texel. Hier trifft er auf internationale Weggefährten, mit denen er unter anderem über die aktuellen Themen nachdenkt: die Regierungskrise in Deutschland („Ich wäre nicht überrascht, wenn diese Regierung das Jahr nicht überleben würde.“) und Donald Trumps Darstellung vor der UN, sowie Macrons Gegendarstellung (Macron ist das neue Gesicht Europas“). Muss man das in der Anlagestrategie beachten? Welche Rolle spielt die Fed-Sitzung? Der DAX steigt in dieser Woche nicht weiter – war es also doch nicht der Start der Jahresendrallye?


Weiterlesen „Heiko Thiemes Prognose 2018 DAX 14.000 Dow 28.000 – „die Geopolitik könnte meine Prognose reduzieren““

Heiko Thieme unterwegs – startet in dieser Woche die Jahresendrallye?

Heiko Thieme meldet sich in dieser Woche unterwegs aus Berlin. Dennoch findet die wöchentliche Sitzung Heiko Thieme Club natürlich statt, denn es gibt viele Themen zu besprechen: Kommen wir nun in eine Zollspirale zwischen den USA und China? Ist das schon ein Handelskrieg? Warum reagieren die Börsen nicht negativ? Stattdessen legt der DAX zu. Haben wir die Tiefststände also schon gesehen? Beginn in dieser Woche die Jahresendrallye?


Weiterlesen „Heiko Thieme unterwegs – startet in dieser Woche die Jahresendrallye?“

Start in den September: „Jetzt muss man den Mut haben zu kaufen!“ – Wie sieht Heiko Thieme Commerzbank, Bayer, Deutsche Bank?

Heiko Thieme blickt gerne auf Statistiken im Börsenjahr. Was bringt der Börsenseptember? „Viellicht haben wir heute schon das DAX Tiefstniveau des 2. Halbjahres 2018 gesehen.“ Und was ist mit den US-Börsen, die ja einfach weiter laufen und laufen? Der DAX hat jedenfalls genügend einzelne Storys. Wie findet Heiko Thieme gerade die Commerzbank, die wohl aus dem DAX fällt, Wirecard, die dafür in den DAX rückt, die Deutsche Bank, die aus dem Eurostoxx 50 weichen muss, Bayer mit dem Glyphosat Problem, VW mit Dieselgate und die Lufthansa, deren Aktie zuletzt unter Analysten leiden musste.


Weiterlesen „Start in den September: „Jetzt muss man den Mut haben zu kaufen!“ – Wie sieht Heiko Thieme Commerzbank, Bayer, Deutsche Bank?“

Heiko Thieme: „DAX noch dieses Jahr bei 14.000“ – wann geht es los?

Heiko Thieme rechnet noch in diesem Jahr mit einem DAX von 14.000 Punkten. Eines der Themen, das dabei eine Rolle spielt, ist die Politik. Hier kommt ja gerade Bewegung rein im Handelskonflikt, wo Donald Trump neue Deals mit Mexiko und Kanada sucht. Wann könnte ein DAX-Aufschwung losgehen? An der Wall Street sehen wir ja bereits neue Rekorde. Warum zieht der DAX nicht mit? Weitere Themen im Heiko Thieme Club: Welche Auswirkungen hätte ein Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump für die Börse? Welche Rolle spielt die Bewertung eines Unternehmens in der Heiko Thieme Strategie? Warum liegt der Fokus momentan so häufig auf Hebelprodukten?


Weiterlesen „Heiko Thieme: „DAX noch dieses Jahr bei 14.000“ – wann geht es los?“

Heiko Thieme zur längsten Hausse aller Zeiten, jetzt Strategie mit Hebelprodukten

Diesmal im Heiko Thieme Club: Die Wall Street erreicht aktuell die längste Hausse aller Zeiten. Kann das auch so weitergehen und wenn ja wie lange? Welche Rolle könnte Donald Trump spielen? Heiko Thieme erklärt seine Strategie aktuell mit Hebelprodukten. Außerdem: Diesmal ganz viele Fragen von Clubmitgliedern zu DAX, Hebelprodukten, Prognosen.


Weiterlesen „Heiko Thieme zur längsten Hausse aller Zeiten, jetzt Strategie mit Hebelprodukten“