Heiko Thieme: Wohin geht der DAX nach dem Treffen zwischen Trump und Juncker?

Wie bewertet Heiko Thieme die Situation: Das Treffen zwischen Donald Trump und Jean-Claude Juncker spielt eine wichtige Rolle für die Zukunft der Börse: Kommt es zu einer Annäherung könnte der DAX steigen, verschärft sich die Lage, könnte der DAX fallen. „Hinzu kommt, dass mit dem August die schwächste Börsenphase des Jahres vor uns liegt. Ich sehe technischer Faktoren und saisonale Faktoren.“ Wie sollten Anleger mit der Situation umgehen und was ist zu erwarten?

 


Wollen Sie Zugriff auf unsere exklusiven Inhalte?

Unsere unkomplizierten Abo-Modelle ermöglichen Ihnen uneingeschränkten Zugriff auf alle unsere Premium-Inhalte.