Heiko Thieme: Warnung vor großen Schwankungen, „Es wird eng!“ – aber optimistisch für die DAX 13.000

Themen im Heiko Thieme Club: China offenbar bereit für Teil-Deal mit den USA. Wie wichtig ist dieser Schritt? Und ist nicht eigentlich vor allem Donald Trump auf eine Einigung angewiesen? Die Börsen reagieren positiv. Heiko Thieme geht weiterhin von 13.000 DAX Punkten zu Ende 2019 aus. Doch er warnt vor einer davor großen Schwankungsbreite. Wichtige Faktoren: Handelskonflikt zwischen USA und China, Handelskonflikt zwischen USA und Europa, Brexit Ende Oktober, weltweite konjunkturelle Lage. In dieser Ausgabe erklärt Heiko Thieme seine jeweiligen Einschätzungen, empfiehlt den Clubmitgliedern, wie sie sich auf die kommenden Situationen vorbereiten können, antwortet einem Statement von Hans Bernecker und erklärt, welche Aktien und Strategien für diese Woche die richtigen sind.

Sebastian Leben im Gespräch mit Heiko Thieme

Wollen Sie Zugriff auf unsere exklusiven Inhalte?

Unsere unkomplizierten Abo-Modelle ermöglichen Ihnen uneingeschränkten Zugriff auf alle unsere Premium-Inhalte.